Be Whole
Be Whole

Dein Leben ist die Summe der Entscheidungen, die Du getroffen hast

Dein Leben ist die Summe der Entscheidungen, die Du getroffen hast
12. Dezember 2019 Kristina Trolle
In Unkategorisiert

Ich habe in diesem Jahr ein bisschen mit der Weihnachtsstimmung zu kämpfen!

Obwohl ich Weihnachten generell sehr gerne mag und es genieße, dass es eine Zeit des Miteinanders und der Präsenz ist, ist es so, als wäre ich noch nicht ganz in der Stimmung.

Vielleicht fällt Dir auch auf, dass sich Dinge und Sachen in Deinem persönlichen Leben, in Deinem Freundeskreis und auf kollektiver Ebene abspielen?

Zumindest spüre ich das in meinem Leben deutlich.

Mein Astrologe Claus Houlberg hat einen sehr schönen Blog auf Facebook, in dem er detailliert beschreibt, was am Himmel geschieht, was einen großen Einfluss auf unser Leben hat – (Folge ihm, wenn Du mehr wissen willst).

Es ist, als ob eine Art Reinigung stattfände – alles kommt an die Oberfläche. Es geht um die Wahl – um das Wählen. Und um die Konsequenzen der Entscheidungen, die wir treffen und in den letzten vielen Jahren getroffen haben.

Nichts kann versteckt werden und alles hat Konsequenzen. Die Folgen kommen in vielen Arten und manifestieren sich als Krankheit, das Zerbrechen von Beziehungen, Finanzen, Umzug, Arbeitsplatzwechsel – ich könnte noch weiter gehen. Für alles gibt es einen Grund, und alles hat eine Wirkung, es ist ein universelles Gesetz.

Es gibt große Fragen, die sich hin und her wälzen und es fühlt sich fast so an, als ob das Universum uns zwingt, Stellung zu beziehen und Verantwortung für unser Leben und unsere Lebensweise zu übernehmen. Leider können nur wir entscheiden, wählen und handeln. Eine Wahl bringt immer eine Abwahl mit sich. Es ist nervenaufreibend, etwas nicht zu wählen. Abzuwählen gehört zur selben „Familie” wie loszulassen – etwas, wonach viele von uns nicht wirklich verrückt sind! Was passiert, wenn wir loslassen oder abwählen? Was ist auf der anderen Seite?

Man sagt, dass die Herausforderung das Geschenk ist! Ich persönlich finde, dass das Geschenk oft etwas zu gut verpackt ist! Es verlangt von mir, die Schritte zu tun und die Konsequenzen zu akzeptieren – ich übe, falle und stehe wieder auf. Und jedes Mal, wenn ich aufstehe, lerne ich mich selbst ein bisschen besser kennen.

Make bold choices and make mistakes. It’s all those things that add up to the person you become.

– Angelina Jolie

Das Leben ist eine Schule, ein Ort, an dem wir uns entwickeln sollen. Es ist nicht als „Urlaub” gedacht, jedenfalls nicht immer.

Heute werde ich mir den Tag frei nehmen, ich werde einen Spaziergang zum Kongens Nytorv machen und mir die Weihnachtsbeleuchtung anschauen, ein Glas Wein trinken und Atemübungen machen; vielleicht ein paar Weihnachtsgeschenke kaufen. Und dann möchte ich mich selbst daran erinnern:

Dass ich im Wandel begriffen bin und nichts in meinem Leben konstant ist,

Dass ich für alles, was ich in meinem Leben habe, dankbar bin,

Dass ich auf allen Ebenen sicher und geschützt bin – ganz gleich, was in meinem Leben passiert.

Ich denke, das hilft mit der Weihnachtsstimmung

 

Alles Liebe

Kristina

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.